www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-News.de (Technik) » 2010-07(Jul)-02; Drahtlose Fernbedienung 100m für Video DSLR
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2010-07(Jul)-02; Drahtlose Fernbedienung 100m für Video DSLR Drucken E-Mail

gigtube_viewfinder_features

Wir hatten ja schon im letzten Jahr mit einer Spiegelreflex-Fernbedienung für das iPhone gerechnet (siehe unten) Jetzt gibt es eine preiswerte Lösung um die 300,- Euro von www.Apture.com. Bis zu einer Entfernung von 100m lassen sich mit diesem Gerät diverse DSLRs drahtlos fernauslösen. Auch der Autofokus lässt sich durch halb gedrückte Auslösetaste aktivieren. Es hat ein eingebautes 3,5-Zoll Display, das immer das LiveView-Bild auf der Fernbedienung mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln anzeigt.


http://www.aputure.com/en/product/gigitube_wireless_digital_viewfinder.htm

 

Model Compatibility
GW1C Canon EOS 500D, 1000D, 450D
GW3C Canon EOS 7D, 50D, 40D, 1D Mark IV, 1D Mark III, 1Ds Mark III
GW3C II Canon EOS 5D Mark II
GW1N Nikon D700, D300
GW1N II Nikon D300S, D3, D3X
GW3N Nikon D90
GW3L Olympus E-P1, E-P2, E-410, E-420, E-450, E-510, E-520, E-620, E30


 

 

 

2009-11(Nov)-05; Anregungen für die neue Canon EOS 8D und den Canon XEED HD9 bzw. WUX11

Der kommende Beamer Canon XEED SX9 oder noch Canon XEED SX8 könnte folgende sinnvolle Features haben, die wir schon beim Canon Xeed WUX10 vermissten.

Allerdings muss man dabei zuerst die Namens-Philosophie von Canon berücksichtigen. Einsteiger-Modelle haben in der Regel eine 3-stellige Nummer und die Spitzenmodelle eine einstellige Zahl. Dies ist bei den Fotos z.B. EOS 500D oder EOS 7D. Beim Beamer SX800 oder SX7, wobei das SX aber auch für die Auflösung 1400x1050Pixel also SXGA+. Beim WUX10 dann 1920x1200Pixel also WUXGA (Wide UXGA). Deshalb kann ein neuer Beamer mit 1920x1080Pixel nicht SX 8 oder SX 9 heißen sondern müsste dann den Namen bekommen: Canon XEED HD8 oder Canon XEED HD9. Wir spekulieren aber auch über einen neuen LCOS Profi-Beamer mit WUX10, 2 Lampen und Wechseloptik also ein WUX11 oder WUX1 ?

 

Spekulationen zum Canon XEED HD8 oder HD9

  1. Er könnte ausgemusterte 1920x1200 Chips haben die dann nur 1920x1080 Pixel benutzen sx80_schwarz.jpg
  2. Auch sollte die Helligkeit um die 4000 ANSI Lumen sein.
  3. Das helle Gehäuse in Perlmut wird dem des SX80 ähnlich sein.
  4. Der XEED HD8 ist klein, leicht und tragbar
  5. Das Gebläse konnte zwar verbessert werden, aber richtig wohnzimmertauglich wird er noch nicht sein, dazu wird das Gehäuse zu klein konstruiert sein.
  6. Er bringt alle erforderlichen Eingänge und auch wieder die Möglichkeit vom USB-Stick Bilder anzusehen.
  7. Der XEED HD8 ist voll LAN tauglich und eventuell kann er sogar WLAN
  8. Die Optik kann man leider wieder nicht wechseln (Dies wird dem WUX11 vorbehalten sein)
  9. Klein und tragbar in stoßsicherer Transport-Tasche oder Hardbox.
  10. Lampenlebensdauer mindestens 2500 Stunden
  11. Ersatzlampe schnell zu wechseln, (Besser beim WUX1 mit 2ter Lampe zum umschalten!)
  12. Kontrast wird besser als 2000:1 (WUX1 muss noch höher sein)
  13. Shift-Objektive manuell vertikal reichte aus (motorisch im WUX11 )
  14. Ausgiebige Kalibriermöglichkeit, 6-Achsen und mehr
  15. Voller Adobe Farbraum
  16. Ein Anschluss eines Kontrollmonitors wäre nicht schlecht.
  17. Fernbedienung mit grünem Laser und Mausfunktionen für PC
  18. Laser-Entfernungsmesser zur Leinwand (könnte auch im Gerät intergriert sein, aber in FB sinnvoller)

Bei der Canon EOS 8D sind die Erwartungen schon konkreter. Sie bekommt:

  1. Schwenkmonitor
  2. Bildübertragung per WLAN auf iPod und iPhone
  3. Fernauslösung durch iPod und iPhone
  4. externer Stereo-Mikrofonausgang wie bei der 550D für das www.OKM2.de
  5. besserer Autofocus beim Filmen
  6. allg. besserer, schnellerer Autofocus
  7. kleineres, leichteres Gehäuse
  8. 2 x Speicherkartenslots
  9. Weniger Rauschen bei gleicher Auflösung
  10. elektronische Wasserwaage