www.MeDIA-Maier.de » ... HDAV-BEAMER und PC´s » HDAV-Canon-Beamer vom CANON AV Pro Partner » Canon XEED WUX450ST LCOS Kurzdistanz, MEDICAL, +Koffer, gebr.
 

HDAVSHOP einfache Suche

www.HDAV-SHOP.de Menü

Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
Canon WUX400ST, + neue Lampe, im KofferCanon XEED WUX500ST LCOS Kurzdistanz, 1Jahr Garantie

Verfügbarkeit

Standard-Lieferzeit:

2-3d.gif

1920x1200

Canon XEED WUX450ST LCOS Kurzdistanz, MEDICAL, +Koffer, gebr.

:

:

:

( incl.19%.MWST+incl.Versand/BRD )
€3.900.00
Anzahl Stück in der Verpackung1
Anzahl Stück pro Paket:1

..... und hier die aktuelle Sonderpreisliste ! 

Nur noch zwei Gebrauchtgerät, Medical, FB, Kabel, +Koffer,
14 Tage Rückgaberecht 

 

CANON XEED WUX450ST


Canon PRO AV PARTNER 222px

Das "ST" steht für Short Throw, also Kurzdistanz oder anders gesagt eine Weitwinkelobjektiv am Beamer. (Nicht wechselbar, kein Zoom, größter Shiftbereich bei Kurzdistanz)

Faustformel: Der Vergrößerungsfaktor ist ungefähr 0,6, das bedeutet, bei einer Leinwandbreite von 4m braucht man ca. einen Abstand von 4x0,6=2,4m

 

Canon XEED WUX450ST Neu im Vergleich zum Vorgänger WUX400ST

  • HDBaseT connection via LAN cable
  • Wi-fi for wireless LAN function
  • 4500 lumens brightness

Dieser helle, vielseitige kompakte WUXGA-Installationsprojektor für kurze Projektionsabstände bietet eine Helligkeit von 4.500Lumen, HDBaseT und ein vertikales Lensshift von 75%–und damit überragend viele Installationsoptionen.

Canon XEED WUX450ST

  • Native WUXGA Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel)
  • 4.500 Lumen
  • Kontrastumfang 2000:1
  • WiFi für WLAN
  • HDBaseT über CAT-Kabel
  • Canon Weitwinkelobjektiv: nur 1,2 m für 100“ Projektion
  • 75 % vertikaler Lensshift
  • +-10% horizontaler Lensshift
  • Vier-Punkte-Keystone -Korrektur
  • Picture-by-Picture (zb. HDMI und DVI)
  • Edge Blending für Mehrprojektoren-Projektion
  • Konvergenz-Korrektur
  • HDMI und DVI Eingänge
  • PC-lose Präsentation über USB
  • Einfachster Zugang zu Lampe und Filter
  • Der Energieeffizienteste seiner Klasse

Hier die Bedienungsanleitung als pdf

Canon XEED HDAV-Beamer: WUX450ST

Der neue CANON LCOS-XEED WUX450ST mit seiner guten Optik und einem großen Shiftbereich (0-75%) glänzt auch sonst mit neuen Bestwerten! Das Shiften erfolgt über manuelle Verstellscheiben an der Seite des Beamers. Die ANSI-Lumenwerte und der Kontrast konnten nochmals gesteigert werden und er hat ein sehr viel kleineren Gehäuse als z.b. der große Referenzprojektor Canon XEED WUX6010. Bild im Bild - D.h. zwei Bilder von zwei verschieden Zuspielquellen können gleichzeitig als BiB projeziert werden.


Short-Throw-Objektiv mit Lensshift

Der XEED WX450ST ist ein einzigartiger hochauflösender und kompakter Multimedia-Installationsprojektor. Sein spezielles Canon Short-Throw-Objektiv für kurze Projektionsabstände bietet außergewöhnlich umfangreiche Lensshift Optionen – vertikal und horizontal. Mit einem Projektionsverhältnis von nur 0,571:1 eliminiert dieses vollkommen neu entwickelte Objektiv Verzeichnung praktisch völlig (der typische Wert beträgt normalerweise 0,1 %).

Eine Bilddiagonale von 100 Zoll (ca. 2,54 m) lässt sich aus einem Abstand von gerade einmal 1,2 m erreichen – dies entspricht etwa nur einem Drittel des Abstands, den ein konventioneller Projektor benötigt.

Als Faustformel kann man bei
einer 16:10 Projektion rechnen:

Projektionsbreite/1,8=Abstand

Genauer findet man es hier

Trotz der kurzen Brennweite des Objektivs können Bilder mit Bilddiagonalen von 30-300 Zoll, also 76,20 cm bis zu 7,62 Metern projiziert werden. Mit vertikalem und horizontalem Lensshift – in vertikaler Richtung steht ein außergewöhnlich großer Anpassungsumfang von 75 % zur Verfügung – kann der Projektor auch unter oder über der Höhe der Projektionsfläche installiert werden und das sowohl bei Rück- als auch bei Frontprojektion.

Moderner Bildprozessor

wux450 farbenFür eine native WUXGA Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel) für Full-HD-Darstellungen in beeindruckenden und flüssigen Projektionen sorgt die LCOS-Technologie. Neben dem professionellen optischen System bietet der WUX450ST einen ganz neu entwickelten Bildprozessor, der jede Menge Funktionen ermöglicht, die das Installieren besonders einfach machen: eine „Edge Blending“ Funktion, eine Registrationsanpassung für eine perfekte Abstimmung der drei RGB-Panels und eingebaute Testbilder. Die Möglichkeit zur „Picture-by-Picture“ Darstellung aus zwei unterschiedlichen digitalen Bildquellen ist ideal für moderne Videokonferenzen. Die Vier-Punkte-Keystone-Korrektur ermöglicht die klare, unverzerrte Wiedergabe aus nahezu jedem Winkel und die Reduktion von Bewegungsunschärfen führt selbst bei besonders schnellen Videobildfolgen zu scharfen Darstellungen.

Flexible Konnektivität

Für den Input aus digitalen Bildquellen sind HDMI™ und DVI Schnittstellen verfügbar; Firmware-Updates können direkt über den USB-Port des Projektors aufgespielt werden, der auch das direkte Projizieren von einem USB-Stick ermöglicht. Über Crestron RoomView® ist die vereinheitlichte Steuerung und Überwachung des Projektors möglich und die Funktion „Network Multi-Projection“ (NMPJ) bietet die Projektion über ein lokales Netzwerk.

Haltbar und energieeffizient

Im ECO-Modus beträgt die Lebensdauer der Lampe bis zu 5.000 Stunden. Eine spezielle ECO-Taste stellt die Lampe direkt in den Stromsparmodus und in andere stromsparende Funktionen – für einen besonders energieeffizienten Betrieb.

Canon-XXED-WX450ST-Pro-AV-seite

Wofür Kurzdistanz in WUX?

Der WUX450ST ist prädestiniert für Rückprojektionen von HDAV (hochauflösenden Audio Visionen)
Vorteile: die ganze HDAV-Technik (Leinwand, Boxen, Notebook, Beamer, kurze HDMI-Verkabelung) ist für den Zuschauer fast unsichtbar und führt auch nicht zu Stolperfallen!

Ein weitere Vorteil ist, dass der Vortragende vor dem Bild stehen kann und kein Schatten auf die Leinwand fällt. Natürlich wird er dann auch nicht vom Beamer geblendet.

Beste Qualität auf kleinstem Raum!
z.B. für eine 2,5 breite Leinwand, reicht ein Abstand von ca. 1,3m

WUX400ST ST

 

 

wux450-shift

 

wux450ST-Anschlusse

Was ist bei MEDICAL anders ?

MEDICAL bietet einen speziellen zusätzlichen DICOM-Preset-Bildmodus, der besonders für die Graustufenwiedergabe bei medizinischen Bildern wie Röntgenbildern geeignet ist. Über diese Funktion lassen sich 21 verschiedene Voreinstellungen vornehmen, insbesondere für Konferenzen, medizinische Schulungen und andere nicht-diagnostische Anwendungen. 

DICOM-Preset-Bildmodus für präzise Graustufenbilder

DICOM Projektoren sind hochauflösenden Daten- und Videoprojektoren für die Präsentation radiologischer Bilder in Besprechungen und Schulungen. Diese Geräte haben einen Modus, der die Darstellung nach DICOM 14 Vorgabe ermöglicht. Während einige Projektoren mit einen so genannten DICOM Simulationsmodus ausgestattet sind, lassen sich die Beamer der Canon XEED Serie sogar vor Ort nach DICOM Standard kalibrieren und ermöglichen somit eine DICOM Konformität. Die Konformität kann mit Hilfe des AcuScreenPRO Kalibrationssystems regelmäßig überprüft und gegebenenfalls nachkalibriert werden.


CANON Kalibrationssystem kalibriert Projektoren und Monitoren nach DICOM 14 Standard. Es ist somit in der Lage, Daten- und Videprojektoren vor Ort DICOM-Konform einzustellen und erlaubt es, durch regelmäßige Konformitätsprüfungen eine gleichbleibende Qualität sicher zu stellen die medizinischen Standards entspricht. Somit ist der Parallelbetrieb von Beamern neben medizinischen Displays ohne Qualitätsverlust möglich, radiologische Fallbesprechungen und Schulungen können auch mit großem Kollegium effektiv durchgeführt werden. Die XEED-Projektoren von Canon liefern eine äußerst hohe Auflösung. Dank LCOS-Technologie besitzen sie eine hervorragende Graustufenwiedergabe und sind damit für die Projektion radiologischer Bilder, wie sie von den gängigen PACS-Systemen
geliefert werden, bestens geeignet. Zusammen mit dem Kalibrationssystem bilden sie ein unschlagbares Gesamtsystem für Präsentationen nach DICOM 14 Standard.


Digital Imaging and Communications in Medicine (DICOM)roentgenbild

ist ein offener Standard zum Austausch von Informationen in der Medizin. Diese Informationen können beispielsweise digitale Bilder, Zusatzinformationen wie Segmentierungen, Oberflächendefinitionen oder Bildregistrierungen sein.

Fast alle Hersteller bildgebender oder bildverarbeitender Systeme in der Medizin wie z. B. Digitales Röntgen, Magnetresonanztomographie, Computertomographie oder Sonographie implementieren den DICOM-Standard in ihren Produkten. Dadurch wird im klinischen Umfeld Interoperabilität zwischen Systemen verschiedener Hersteller erreicht.

DICOM ist auch die Grundlage für die digitale Bildarchivierung in Praxen und Krankenhäusern (Picture Archiving and Communication System, PACS).

Dicom_Seite1Dicom_Seite2
wux450st neuigkeiten

 

 

alt




Verwandte Produkte...

€500.00



€150.00





€0.00



€40.00





€350.00





€300.00





?