www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-News.de (Technik) » 2006-08(Aug)-02; Neue Präsentationskultur durch einfachere Wiedergabegeräte? Photo Player DMW-SDP1
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2006-08(Aug)-02; Neue Präsentationskultur durch einfachere Wiedergabegeräte? Photo Player DMW-SDP1 Drucken E-Mail

Neue Präsentationskultur durch einfachere Wiedergabegeräte?
Der neue HDTV Photo Player DMW-SDP1 von Panasonic bietet die Möglichkeit, die mit einer Lumix oder anderen SD-bestückten Digitalkamera aufgenommenen Fotos in hochauflösender Qualität mit 1080i auf dem Fernseher zu genießen. Der DMW-SDP1 bietet unterschiedliche Wiedergabemöglichkeiten. Drei unterschiedliche Übergänge stehen für eine selbstablaufende Schau zur Verfügung. Die Suche nach dem besten Foto wird durch die Vorschaumöglichkeit von 25 Miniaturbildern oder der übersichtlichen Sortierung nach Kalendertagen sehr einfach. Dazu werden vertikal aufgenommene Bilder automatisch gedreht. Zusätzlich zum normalen VGA (640 x 480 Pixel, 4:3-Format)-Video bietet der SDP1 auch die Wiedergabe von Wide-VGA (848 x 480 Pixel, 16:9-Format)-Videos, wie sie die neuen Lumix-Kameras aufnehmen können und die sich besonders für die HDTV-Flachbildschirmdarstellung im 16:9-Format eignen. Schließlich kann sogar das hochauflösende 16:9-Format der neuen Lumix DMC-LX2 mit 1280 x 720 Pixeln bei 15 B/s wiedergegeben werden für noch feinere Auflösung. Die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung lässt einen Dia-Abend mit der Familie oder Freunden bequem vom Sofa aus steuern. Die Bedienung ist durch den omni-direktionalen Cursor denkbar einfach. Zusätzlich lässt sich der SDP1 durch ein USB-Kabel (optional) mit PictBridge-fähigen Druckern verbinden, so dass mal eben ein Ausdruck gemacht werden kann während man sich weiter an der Diashow erfreut. Durch das anerkannte Know-how Panasonics in weiten Bereichen der Unterhaltungselektronik verhilft Panasonic nicht nur durch die Kameras, sondern auch durch die Peripheriegeräte zu immer weiteren Anwendungsgebieten und so zu einer vielleicht neuen Präsentations-Kultur wie wir sie uns vom AV-Dialog e.V. schon lange herbeigesehnt haben.