www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-News.de (Technik) » 2009-01(Jan)-21; Sanyo gibt Gas, Zwei neue Hybrid-Kameras mit 1080p und 60p/s
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2009-01(Jan)-21; Sanyo gibt Gas, Zwei neue Hybrid-Kameras mit 1080p und 60p/s Drucken E-Mail

sanyo_vpc_hd2000.jpgSanyo hat zwei neue Hybrid-Kameras oder Camcorder vorgestellt.

Davon ist die VPC-HD2000 im typischen Revolverdesign der VPC-HD1010 und kann jetzt angeblich Full HV mit 60 Vollbilder! Weitere Besonderheiten sind High-Speed-Aufnahme, Gesichts-Erkennung (bis 12 Gesichter) und HDMI-Ausgang.

Beide Camcorder verfügen über eine 8-Megapixel-CMOS-Sensor, zur Aufzeichnung 1080P/60fps, 1080i/60fps, und 1080P/30fps. Fotos können in native 8-Megapixel-oder 12-Megapixel interpoliert. Sie haben den 1/2,5-Zoll-CMOS-Chip und eine 10fache-Zoom-Optik.

Das Maximum der Bitrate ist gegenüber dem HD1010 Modell von 14 auf 24Mbps angestiegen und die Licht Empfindlichkeit von 9lux auf 6lux heruntergegangen.

Beide Kameras zeichnen Videos im Format H.264 auf SDHC-Karten auf. Der DMX-FH11 verfügt außerdem über 8 GByte internen Speicherplatz. Auf eine Karte mit 16 GByte Kapazität passen in bester Qualität rund 1:30 Stunden Videomaterial. Der Sanyo DMX-HD2000 misst 90 x 113 x 55 mm bei einem Gewicht von 268 Gramm. Der DMX-FH11 ist mit 53 x 57 x 105 mm etwas kompakter gebaut, wiegt aber rund 300 Gramm. Jedoch nur die HD2000 hat den externen Mikrofoneingang für das geniale www.OKM2.de Ohrmikro.

Die Sanyo VPC-HD2000 soll ab Januar 2009, verfügbar entweder in schwarz oder gold verfügbar sein. Die VPC-FH1 folgt im März, auch in Schwarz oder Gold. sanyo_vpc_fh1.jpg

Weitere HYBRID-Nachrichten aus www.HDAV-News.de