www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-News.de (Technik) » 2014-10(Okt)-06; Endlich 4K-Auflösungen bei 60p/s mit HDMI 2.0 und GeForce GTX 980 / GTX970
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2014-10(Okt)-06; Endlich 4K-Auflösungen bei 60p/s mit HDMI 2.0 und GeForce GTX 980 / GTX970 Drucken E-Mail

 

Erfahrungsbericht: 4K Projektion für HDAV Anwender

Beitrag von Rudi Hradil am 6. Okt 2014, 16:19 aus dem http://www.avstumpfl.com/forum

Genau vor einem Jahr stellte Sony auf der IFA in Berlin einen attraktiven 4K Heimkinoprojektor vor, der auch für HDAV Anwender interessant ist. Erstmals wurde beim Sony VPL-VW500 die HDMI 2.0 Schnittstelle implementiert, die lt. Datenblatt auch 4k-Auflösung mit 50/60p unterstützt. Zur perfekten Lösung für HDAV User fehlte aber ganz banal die entsprechende Grafikkarte, die auch wirklich den HDMI 2.0 Standard unterstützt. Denn mit bisherigen HDMI 1.4 Standard sind eben nur 4k mit 24p möglich, und das führt bei Kamerafahrten in Wings Platinum Shows unweigerlich zu ungleichmäßigen Bewegungen.

sony vw300Auflösungsfetischisten mussten sich fast ein Jahr in Geduld üben. Endlich sind mit der GeForce GTX 970 und 980 nun Grafikkarten verfügbar, die auch tatsächlich den neuen HDMI 2.0 Standard vollwertig unterstützen. Die ersten Tests haben uns schlichtweg begeistert. Kamerafahrten in voller 4K Auflösung also mit 4096x2160px laufen mit 60p absolut ruckelfrei. Selbst hochauflösende Panoramabilder lassen sich butterweich über die Leinwand bewegen. Ein wahrer Bildgenuss, der bisher einfach unmöglich war!

Auf der diesjährigen IFA hat Sony das Portfolio abgerundet und den VPL-VW300 4K Projektor vorgestellt. Im Vergleich zum großen Bruder VW500 ist beim VW300 der Funktionsumfang zwar reduziert, aber die Bildwiedergabe für HDAV Shows wird dadurch nicht beeinflusst.

Wir werden in den nächsten Wochen auch vor Ort bei AV-Veranstaltungen und Festivals die 4K Projektion mit Wings Platinum präsentieren. So sind wir z.B. am 10. & 11. Oktober beim Treffen des Stumpfl-Anwenderteam in Wedemark bei Hannover, oder am 1. November auch bei der GM Foto Hausmesse in Frankfurt.

Überzeugt Euch selbst von diesem Quantensprung in der HDAV Projektion.

Beste Grüße aus Wallern
Rudi Hradil AVStumpfl

Vergleich der Grafikkarten Nvidea GeForce GTX 970 und GeForce GTX 980 wie sie im HDAV-Shuttle eingebaut werden.

Grafikprozessor-Engine

GeForce GTX 970

GeForce GTX 980

CUDA Recheneinheiten

1664

2048

Basis-Taktung

1050 MHz

1126 MHz

Boost-Taktung

1178 MHz

1216 MHz

Textur-Füllrate

109 GigaTexels/s

144 GigaTexels/s

Speichergeschwindigkeit ( Gbps )

7,0

7,0

Speichergröße

4 GB

4 GB

Speicherschnittstelle

256-bit GDDR5

256-bit GDDR5

Max. Bandbreite

224 GB/s

224 GB/s

FXAA und TXAA

 ja  ja

SLI-Ready

 ja  ja

SLI-Typ

4 -way

4 -way

Programmierumgebung

CUDA

CUDA

DirectX

12

12

OpenGL

4.4

4.4

Bus Type

PCI-E 3.0

PCI-E 3.0

3D Gaming

 ja  ja

Maximale digitale Auflösung

4096x2160

4096x2160

Max. VGA Auflösung

2048x1536

2048x1536

Medienverbindung

Dual Link DVI-I

HDMI

DisplayPort

DisplayPort

HDMI

Dual Link DVI-I

für mehrere Bildschirme geeignet

 ja  ja

HDCP

 ja  ja

HDMI Audio

Internal

Internal

Breite

11,16 cm / 4,376 Inches

11,16 cm / 4,376 Inches

Länge

26,67 cm / 10,5 Inches

26,67 cm / 10,5 Inches

Bedarf an Steckplätzen

Zwei Steckplätze

Zwei Steckplätze

Höchsttemperatur

98 C

98 C

Leistungsaufnahme

145 W

165 W

Min. erforderliche Systemleistung

500 W

500 W

Netzanschlüsse

6-pin x2

6-pin x2

 

4k Auge