www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV.BLOG » 2008-04(Apr)-08; MeDIA-Maier mit Beamertest in Leinfelden-Echterdingen
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2008-04(Apr)-08; MeDIA-Maier mit Beamertest in Leinfelden-Echterdingen Drucken E-Mail

Beamertest in Leinfelden-Echterdingen am 08.April 20008 canon-sx7

Der Fotoclub nahe dem Flughafen wollte nun endlich, nach schlechten Erfahrungen mit unzureichenden  Beamer, ein Projektionsgerät welches die Farben realistisch darstellt und die eigenen brillanten Bilder ohne pixelige Artefakte abbildet. Das lästige Fliegengitter und die damit zwangsläufige verbundene Diskussion um „digitale schlechte Fotos“ sollten der Vergangenheit angehören. Um die bessere LCOS-Technik auf großer Leinwand testen zu können gingen wir in die Turn-und Festhalle von Musberg. Uns stand da eine 5m X 3m Leinwand zur Verfügung. http://www.fotoclub-leinfelden-echterdingen.de/index.html

Die Clubmitglieder hatten Beispiele auf ihren USB-Sticks dabei und auch ich zeigte Foto-Beispiele und erzähle von meinem digitalen Workflow.  Je einen nagelneue Canon XEED SX60 und einen kalibrierten SX7 brachte ich mit. Des Weiteren standen für den Test mein alter SX50 und ein SX6 mit 3500ANSI-Lumen zur Verfügung.

Bei der Projektion auf ein kleines Bildfeld mit ca. 3 Meter waren die Unterschiede bzw. Vorteile der helleren Beamer SX6 und SX7 nicht wesentlich. Bei der Projektion aber auf 5 Meter war ganz klar der SX7 sowohl im kalibrierten Modus als auch im Standard Modus der unangefochtene Spitzenreiter. Ganz besonders auffällig war die Brillanz, also die Leuchtkraft der Farben, bei einer vergoldeten Statue. Ich hatte diese zwar zuvor auch schon als gut befunden, aber jetzt strahlte sie förmlich und man konnte meinen das Metall zu fühlen. Ein beeindruckendes Erlebnis, welches besonders im Vergleich zur Geltung kommt. Da die Helligkeitsvorteile bei kleinem Bild eher kontraproduktiv sind, empfahl ich dem Club trotzdem sich für den preiswerteren SX60 mit seiner hervorragenden Abbildungsleistung zu entscheiden und bei Bedarf sich den helleren SX7 von mir auszuleihen.

Vorteile der Canon XEED Serie

  • LCOS-Chip für rasterfreies, fliegengitterfreies, nahtloses Bild
  • größter Farbraum, fast Adobe RGB
  • höchste Helligkeit im LCOS Heimanwender-Bereich
  • sehr klein und trotzdem leise
  • preiswert
  • beste Schärfe bei gleichzeitig guter Bedienung
  • HDMI über verschraubbaren DVI-Eingang
  • optimale Objektiveigenschaften von anerkannten Spezialisten

Hier gibt es weitere Details

Mir geht es bei meinen kostenlosen Demonstrationen weniger um die Diskussion digital oder analog und weniger um die notwendige Technik, sondern mir geht es darum dass man seine Fotos adäquat präsentiert. Alles dreht sich deshalb bei mir um die Projektion. Im DVF und im BDFA gebe ich bekanntlich kostenlose Workshops zu den Themen. Man findet sie hier www.HDAV-SCHULE.de und hier sehen sie den Bericht aus den letzten Fotoclub-Besuchen www.HDAV-BLOG.de

 Leinfelden_Aufbau  leinfelden_eintellung  leinfelden_testbilder
 leinfelden_Halle  leinfelden_Besucher  leinfelden_Aufbau2