www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV.BLOG » 2013-03(Mrz)-19; Kraftwerk eröffnet das Kreativfestival Vivid Sydney mit Musik- und Projektskunst
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

2013-03(Mrz)-19; Kraftwerk eröffnet das Kreativfestival Vivid Sydney mit Musik- und Projektskunst Drucken E-Mail

 

Kraftwerk5Sydney liebt deutsche Künstler: Nachdem die preisgekrönte Künstlergruppe URBANSCREEN aus Bremen ( http://www.urbanscreen.com/) im letzten Jahr eine atemberaubende 3D-Show auf die Segel des Opernhauses projiziert hat, eröffnet dieses Jahr die deutsche Musiklegende Kraftwerk das Kreativfestival Vivid Sydney.


Acht Nächte lang spielen die Pioniere der elektronischen Musik im Sydney Opera House und geben dabei eine Rückschau auf ihre Karriere. Jeder Auftritt steht unter dem Motto eines Kraftwerk-Albums.


Vivid Sydney ist ein 18-tägiges Spektakel aus Musik, Licht und Ideen, das von internationalen Künstlern gestaltet wird. Die Hafenpromenade Sydneys wird in das Licht zahlreicher Leuchtinstallationen getaucht. Vivid Sydney findet vom 24. Mai bis 10. Juni statt. Über 500.000 Besucher werden in diesem Jahr erwartet. Für kreative Köpfe und Kulturbegeisterte ist das Festival in Down Under ein absolutes Muss!


Wer nicht vor Ort dabei sein kann, wird ab Freitag, den 24. Mai aktuell aus Sydney mit außergewöhnlichem Bild- und Videomaterial versorgt. Einen Vorgeschmack bieten die Fotos von Vivid Sydney 2012: http://www.vividsydney.com/media-centre/.

 



Presseinformation zu Vivid Sydney: März 2013


KRAFTWERK STRAHLT IN SYDNEY

DIE DEUTSCHE MUSIKLEGENDE ERÖFFNET DAS KREATIVFESTIVAL VIVID SYDNEY


Kraftwerk1Sydney, Australien: Kraftwerk, die deutschen Pioniere der elektronischen Musik, sind  Headliner des Kreativfestivals Vivid Sydney 2013. Am 24. Mai eröffnet die Band das Spektakel aus Licht, Musik und Ideen und spielt im Sydney Opera House. Vivid Sydney ist das größte Festival seiner Art auf der Südhalbkugel und läuft insgesamt 18 Tage lang vom 24. Mai bis 10. Juni.


Die Band wird an acht Abenden mit einer Retrospektive auftreten und präsentiert mit THE CATALOGUE 1 2 3 4 5 6 7 8 fast vierzig Jahre musikalischer und technischer Innovationen, begleitet von neuen Improvisationen, 3D-Projektionen und Animationen. Jede Nacht steht unter dem Motto eines der bahnbrechenden Kraftwerk-Alben: Autobahn (1974), Radio-Activity (1975), Trans Europe Express (1977), The Man-Machine (1978), Computer World (1981), Techno Pop (1986), The Mix (1991) und Tour de France (2003). Neben den Alben spielen sie noch weitere Lieder.
„Wir sind begeistert, Kraftwerk für Vivid LIVE gewonnen zu haben, besonders nach der  phänomenalen Reaktion auf ihre Retrospektive im Museum of Modern Art (MoMA) in New York und der TATE Modern in London. Das ist ein großer Coup für Kraftwerk2Sydney. Jeder sollte sich so schnell wie möglich einen Flug und ein Hotel buchen – diese acht Konzerte werden ein wahrer Genuss für Augen und Ohren sein und sind sicher bald ausverkauft“, so Fergus Lindehan, Leiter von Vivid LIVE im Opernhaus von Sydney.


Vivid Sydney findet bereits zum fünften Mal statt. Abermals präsentiert sich die australische Hafenmetropole als hell erleuchtete Bühne und rückt weltweite Größen aus Musik, Lichtkunst und der Kreativindustrie für das nationale und internationale Publikum ins Rampenlicht. Veranstalter des Kreativfestivals ist Destination NSW, die Touristik- und Veranstaltungsagentur der lokalen Regierung.


Laut Andrew Stoner zeigen schon die ersten Programmpunkte, wie spannend Vivid Sydney in diesem Jahr werden wird. Bereits 2012 stellte Vivid Sydney mit mehr als 500.000 Gästen einen Besucherrekord auf. In über 150 Ländern wurde über das Kreativfestival berichtet und es förderte neue Möglichkeiten für den Tourismusmarkt.
„Vivid Sydney hat bewiesen, dass das Event ein Muss für kreative Köpfe ist. Sydney demonstriert einmal mehr seine Position als australische Metropole und kreatives Zentrum des Asien-Pazifik-Raums. 2013 wird das Festival noch größer sein und das Publikum in noch mehr Staunen versetzen“, so Andrew Stoner.Kraftwerk3


Zahlreiche Lichtkünstler aus Australien und der ganzen Welt hatten sich für Vivid Light 2013 beworben. Im Rahmen von Vivid Ideas finden mehr als 100 Veranstaltungen der Kreativindustrie statt, unter anderen das SPARC International Lighting Event sowie das erste Australian International Design Festival (AIDF).
„Die steigenden Besucherzahlen von 2012 zeigen, dass Vivid Sydney sowohl auf Einwohner als auch auf internationale Gäste eine hohe Anziehungskraft hat“, so Sandra Chipchase, Geschäftsleiterin von Destination NSW. Vivid Sydney erhöht Jahr für Jahr seine kreative Messlatte und in 2013 wird das Programm an Licht, Musik und Ideen noch größer sein. Bei Vivid Sydney zeigen sich Künstler aus aller Welt einem internationalen Publikum. Das Programm für 2013 ist das bisher spannendste“, verspricht Chipchase.


Kraftwerk4Ignatius Jones, kreativer Berater des Festivals: „Vivid Sydney wird 2013 nochmal enorm zulegen – an Ausstellungsfläche, Technologie und künstlerischer Darbietung. Noch nie da gewesene, gewaltige Installationen werden gezeigt, das Angebot der Lichtinstallationen wird noch umfangreicher sein und die internationale Beteiligung ist noch stärker geworden. Zudem hatte Vivid Sydney von Anfang an den Anspruch, eine nachhaltige und klimaneutrale Veranstaltung zu sein und verfolgt dieses Prinzip auch weiterhin.“


Vivid Sydney ist eine von fünf charakteristischen Veranstaltungen im NSW Veranstaltungskalender, den Destination NSW im Auftrag der Regierung entwickelt hat. Das komplette Programm für Vivid Sydney 2013 mit allen Veranstaltungen rund um Licht, Musik und Ideen wird im März verkündet.