www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-Blog.de » 2018-02(Feb)-02; MeDIA-Maier bei der Semester-Medianight der HDM - Hochschule der Medien Stuttgart
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

www.HDAV-Shop.de SUCHE

Klick Such-Button od. BEITRAGS-SUCHE

www.HDAV.in - Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Besucher Online

Wir haben 204 Gäste online
2018-02(Feb)-02; MeDIA-Maier bei der Semester-Medianight der HDM - Hochschule der Medien Stuttgart Drucken E-Mail

www.hdm-stuttgart.de/medianight

 

Am 1. Februar 2018 ab 18 Uhr stellen die Studenten der Hochschule der Medien wieder vor, woran sie im Wintersemester gearbeitet haben. In der Nobelstraße 10, 8 und 10a sind rund 100 Projekte aus nahezu allen Studiengängen der Hochschule zu sehen. Ihr Spektrum reicht von künstlerisch-kreativen Projekten bis hin zu alltagstauglichen Industrieanwendungen.
Freuen Sie sich auf professionelle Computeranimationen, Kurz- und Dokumentarfilme, TV- und Tonproduktionen oder Software-Entwicklungen, Games und Printprodukte. Von 18 bis 20 Uhr wird eine Studienberatung angeboten.
Für das leibliche Wohl sorgen die S-Bar und Lou's Maultaschen. Musik gibt es von der Vintage Rock Formation und der Big Band ab 18 Uhr im HdM-Gebäude N10a.
Die MediaNight ist eine hochschulöffentliche Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. 

Hinweis:
Die Vorführungen mit Eintrittskarten finden im Hardcut (052, N10) statt: 18:00, 19:00, 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr. Einlass ist jeweils 10 Minuten vorher. Die Kartenausgabe erfolgt jeweils 45 Minuten vorher im Foyer (N10): 17:15, 18:15, 19:15, 20:15, 21:15 Uhr. Die Vorführungen im Audimax (N8): 18:30, 19:30, 20:30 und 21:30 Uhr. Es sind keine Eintrittskarten erforderlich.

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

 

 

hdm18 mond hdm18 foyer 1 hdm18 foyer 2
hdm18 foyer 3 hdm18 hardcut hdm18 hardcut2
hdm18 hardcut3 hdm18 kartenausgabe hdm18 hardcut christie
hdm18 tonstudio hdm18 plan1 hdm18 plan2

 

 

2016-10(Okt)-16; Digitales Lehren und Prüfen-bewährte Lösungen und neue Herausforderungen an der HDM 
(MM-News/HDAV.Blog)
Digitales Lehren und Prüfen - bewährte Lösungen und neue Herausforderungen Freitag, 14. Oktober 2016, Hochschule der Medien, Stuttgart Digitale Medien verändern unsere Arbeitswelt, unsere Kommunikation ...
... und crossmedialen Münzen Am 2. Juli 2015 verwandelt sich die Hochschule der Medien (HdM) ab 18 Uhr in eine bunte Bühne für über 100 studentischer Projekte und Studienarbeiten. Dabei gibt es nicht nur ...
... und früher hieß die HDM noch "Hochschule für Druck und Medien", heute also nur noch "Hochschule der Medien", wobei es immer noch den Fachbereich Drucken gibt. An sonst hat sich nicht viel geändert! Die ...
2011-01(Jan)-27; MeDIA-Maier bei der MediaNight an der Hochschule der Medien HDM Stuttgart 
(MM-News/HDAV.Blog)
... (27. Januar 2011) stellten die Studierenden der HdM Stuttgart ab 18 Uhr erneut Projekte und Arbeiten vor, die während der vergangenen sechs Monate entstanden sind. So konntrn Gäste der MediaNight ...
2007-12(Dez)-14; MeDIA-Maier beim KUFIFE, dem 9.Kurzfilmfestival an der Hochschule der Medien 
(MM-News/HDAV.Blog)
... aus der HDM. Weder das Thema noch das Genre waren festgelegt. Ob Experimental- oder Werbefilm, Musikclip oder Computeranimation, jede Produktion bis zehn Minuten Länge konnte eingereicht werden. Aus ...
2007-06(Jun)-28; MeDIA-Maier bei der MeDIA-Night der MeDIA-Hochschule Stuttgart 
(MM-News/HDAV.Blog)
 
Die heutige MeDIA-Night hat es gezeigt, die Stundenten sind schon lange dort, wo Einige von uns noch hin wollen und Viele von uns nie hinkommen werden! Produktionen in höchster Auflösung ...
... Multivisionen. Sie sind als Abschlussarbeit oder im Rahmen der Studioproduktionen entstanden. http://www.hdm-stuttgart.de/medianight/startseite/ 25.Jan.06 22.01.2006 „m.objects Einsteiger-Workshop“ ...