www.MeDIA-Maier.de » www.HDAV-Blog.de » 2017-05(Mai)-17; MeDIA-Maier beim ETHA Partnertreffen 2017 in Urspringen bei Würzburg
 

HDAVSHOP einfache Suche

MeDIA-Maier HAUPTMENÜ

www.HDAV-Shop.de SUCHE

Klick Such-Button od. BEITRAGS-SUCHE

www.HDAV.in - Kalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Besucher Online

Wir haben 163 Gäste online
2017-05(Mai)-17; MeDIA-Maier beim ETHA Partnertreffen 2017 in Urspringen bei Würzburg Drucken E-Mail

Das ETHA Partnertreffen 2017 war vom 17. - 18.5.17

Die etwas andere Hausmesse mit Workshop Charakter. Der Mehrwert für Ihre Veranstaltung
Inspirationen gewinnen - Lösungen finden - Trends erkennen in der Schloßparkhalle Urspringen. Das geballte Know-How der Veranstaltungsbranche 30 führende Hersteller mitten im Main-Spessart

Erneut startet bei uns die etwas andere Hausmesse mit Workshop-Charakter. Diesmal sogar ein wenig größer und mit noch mehr Ausstellern. Sie haben Gelegenheit, unsere Lieferanten persönlich kennen zu lernen, Vorträge über neue Produkte zu besuchen, und mit Branchenkollegen zu netzwerken. Sie können anfassen, testen, arbeiten und diskutieren über die neuesten Technologien aus der Veranstaltungs- und Medienbranche mit vielen Herstellern sowie unserer eigenen Unternehmensgruppe.

Fachvorträge, Schulungen und Workshops.

Schlungen und Seminare fanden an beiden Tagen statt.
Uhrzeit Thema Referent / Firma
10:00 Wartung und Pflege für meinen Beamer - Kosten einsparen und Lebensdauer verlängern Heiko Hoffmann / Beamerreparatur
10:30 HDBaseT? Wireless? Was ist die richtige Technik für den modernen Medienraum? Rainer Dubiel / TLS electronics
11:00 Produktvorstellung Dlive Class Martin Keller / Allen & Heath
11:30 Digital Signage - Marketing der Neuzeit. Sinnvoll auch für meine Firma? Selim Ekic / Promoscreen
12:00 Touch- und Infosysteme - Die multimediale & interaktive Präsentationsmöglichkeit Michael Weyer / TotApp
13:30 Analoge vs. Digitale Funksysteme Marc Nesselhauf / Fa. Shure
14:00 Digitalisieren in der Praxis - Papierkram digital eliminieren Andreas Hoffmann / Optibit
14:30 MA Lighting dot2: Lichtsteuerung auf den Punkt gebracht Hermann Upsing / MA-Lighting
15:30 Projektoren: Lampen & Lasergeräte, Native 4K & virtuelle 4K Auflösung Andreas Voss / Digital-Projection
16:00 Scheinwerfer im Vergleich - Lampe vs. LED Technologie Michael Nothelfer / JB-Lighting
16:30 Hyper, Hyper! - Richtcharakteristiken & das Verhalten von verschiedenen Mikrofonelementen in Konferenzräumen Christian Bethin-Kittel / Audio Technica
Ganztägig Edge-Blending und Video-Mapping einfach gestalten Benjamin Fritsch / Vioso Software
Ganztägig Bring-in and Shoot-out -
Bringen Sie Ihren eigenen Projektor mit und vergleichen Sie ihn mit dem Wunschnachfolger
 
Ganztägig PHPW Businesssoftware  
Ganztägig 3D Aktiv/Passiv - 3D-Projektionen und 3D-Technologien für Entwicklung bis Großveranstaltung  
11:30-11:45;
13:15-13:30;
16:45-17:00
Demostration Lautsprechersysteme von Seeburg acoustic line und HK Audio
sowie zwischen den Zeiten
 
am 17.05.17
ab 18:00
Ausklang beim fränkischen Abend
Mit regionalen Köstlichkeiten und unpluged Livemusik unter der Leitung von Gerald James & Geroge Pavicic
 

 

Veranstalter:
ETHA International GmbH & Co. KG
Muttertal 6-8
97857 Urspringen
Telefon: 09396 / 9701-30 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Der Name ETHA steht für Vertrieb hochmoderner Video- und Veranstaltungstechnik mit großem Vermietpool. Hier erhalten Sie Know-How für Ihre Veranstaltung, sowie die passende Technik, damit aus Ihrer Idee Erfolg wächst. Alle Geräte können Sie bei uns Mieten, Kaufen oder Leasen. Unsere Marken Beamerreparatur.de und Promoscreen bieten Ihnen ein Komplettpaket, bei denen Service, hohe Qualität und Zuverlässigkeit im Mittelpunkt stehen.


 

Beim Etha-Treffen gab es außer der super fränkischen Küche auch immer tolle Kontakte. In diesem Jahr traf ich dort sogar den Wings-Vioso VIOSO-Geschäftsführer Benjamin Fritsch, welcher mit von alten und neuen spektakulären Projekten erzählte. www.Vioso.com

Der Vertreter von Digital Projection International DPI http://www.digitalprojection.com/emea/ Herr Voss, welcher ja schon lange in Sachen Medientechnik unterwegs ist, erzählte ausführlich von vorhanden und kommenden 4K-Technologien auch von der taiwanesischen Mutter Delta. http://www.deltaww.com/

Das hörte sich alles sehr spannend und fast ein wenig unglaublich an. Im Dezember werde ich deshalb das Werk von DPI besuchen und mir ein eigens Bild davon machen können.

Laut dem kompetenten Vertreter von Optoma https://www.optoma.de/ gibt es nur zwei bedeutende Hersteller von DLP-Projektoren, das ist wie vorher gelesen DELTA und die Mutter von Optoma ist CORETRONIC http://www.coretronic.com/ auch aus Taiwan. Laut Optoma ist der dritte im Bunde vielleicht noch BenQ und der Produktionsarm Qisda. Es gibt zwar noch über 50 andere Projektorenmarken, aber die meisten DLP-Vertreter kommen aus dem Haus dieser taiwanesischen Riesen, Foxconn, auch aus Taiwan, spielt noch eine kleine Rolle bei den kleinen Pico-Beamern. Ansonst lassen fast alle DLP-Beamermarken dort produzieren.

Übrigens, bei LCD-Projektoren ist immer noch Epson weit vorn. DLP und LCD teilen sich jeweils etwa die Hälfte des Projektorenmarktes.

Unsere favorisierten LCoS von Canon, JVC mit Dila und Sony SXRD haben zusammen nur circa ein Prozent Marktanteil. Deshalb stellt sich da auch unter Experten die Frage nach ausreichenden „Entwicklungs- und Forschungsbudgets“!

Wie wir ja wissen, hat CANON früher ihre LCOS-Chips von JVC bezogen und manche Experten fragen sich nun, wo kommt der große 4K-Chip mit 4.096 x 2.400 Pixel her? Lohnt sich die Entwicklung und Produktion für so einen geringen Marktanteil?

Bei den quasi 4K Singel-Chip DLP-Beamern kommt ja die komplette „Verschiebetechnik“ incl. Chip vom Monopolist Texas Instruments (TI). Laut Optoma soll auch ein neuer 4K-Heimkino-Laser-Beamer in der Röhre liegen.

etha17 dpi etha17 mipro etha17 lautsprecher2
etha17 vioso etha17 lautsprecher etha17 karte
etha17 essen innen etha17 musik aussen etha17 essen aussen

 

 

Hier meine alten Berichte der letzten Jahre:

2016-05(Mai)-11; MeDIA-Maier bei der etha Hausmesse in der Schloßparkhalle in Urspingen in Franken
2014-09(Sep)-12; MeDIA-Maier beim ETHA Partnertreffen in Urspringen bei Würzburg (mit Video)
 
etha17 presse